Ein kleiner Einblick in mein Tun!


Es macht mir immer viel Spass und Freude wenn ich als Imageberaterin, Personal Shopperin oder Knigge-Fachfrau von verschiedenen Radio- und Fernsehsendern für Interviews oder Sendungen angefragt werde. Hier finden Sie einen kleinen Einblick in mein Tun.

Fernsehsendungen
In Zusammenarbeit mit Lomotion Filmproduktion unter Regisseur Juri Steinhart Mitarbeit am Experiment Schneuwly. 2. Staffel, Episode 3: Knigge vom 19.11.2015 im Auftrag von SRF.
Das Experiment Schneuwly eine satirische Dokusoap, die das Ehepaar Hansjörg und Margrit Schneuwly - dargestellt von Matto Kämpf und Anne Hodler -  in unberechenbare Welten "ähnet dem Gartehag" führt. In der 3. Episode hat Viktor Giacobbo das Ehepaar in den Kniggekurs geschickt, kein leichtes Unterfangen für die beiden.
Kein festes Drehbuch, viel Improvisationsgabe führt alle (mich eingeschlossen!), die daran beteiligt sind in hochkomische Situationen. Situationen, die nichts anderes als das richtige Leben bedeuten!
 


Tele M1 in der Sendung Gesundheit „Fit & Well“ am 7. und 21. Mai 2012 zum Thema "Auswirkungen der Farbberatung auf das Wohlbefinden."


Im August 2011 Treffen mit dem Musiker Bligg, der seinen - zur Imageberatung perfekt passenden - Song „MANHATTAN“ für die Homepage von color & style zur Verfügung stellt. Zum anhören des Songs, Soundsymbol  rechts oben anklicken, viel Spass!



Das Credo des Musikers: "Manhattan oder nöd," das der Stilberaterin: "Manhattan oder lärnt an!"

Zu Gast bei:
Radio Argovia, März 2006: Interview zum Thema "Aktuelle Umgangsformen" in der Morgenshow bei Michel Erismann.
Radio Kanal K, Juni 2007: Interview zum Thema "Knigge für Lehrstellensuchende."
Radio 32, Dezember 2008: Interview zum Thema "Knigge beim Weihnachtsessen" bei Oliver Wagner.
Radio Argovia, April 2010: Interview zum Thema "Dresscodes Gala/Cocktail" in der Morgenshow bei Rahel Liebetrau und Daniel Studer.
Radio Argovia, Juni 2010: Interview zum Thema "WM-Fussball-Knigge" bei Rahel Liebetrau.
Radio Argovia, Dezember 2010: Interview zum Thema "Do/Dont's beim Weihnachtsessen"  bei Rahel Liebetrau.
Radio Argovia, August 2011: Interview zum Thema "Do/Dont's im Flugzeug." Teil 1 und Teil 2. bei Rahel Liebetrau.
Radio Argovia, Juni 2012: Interview zum Thema "Do's & Dont's im Sommer - Karrierekiller" in der Morgenshow bei Daniel Studer und Oliver Wagner.
Radio Basilisk, Dezember 2012: Interview zum Thema "Weihnachtsessen und Siezen/Duzen" in der Sendung "Sarah Extra."
Radio Energy Basel, März 2013: Interview zum Thema "Restaurant-Knigge" in der Morgenshow bei Eva Nidecker  Teil 1, Teil 2 und Teil 3.
Radio Basilisk, März 2013: Interview zum Thema "Kleiderschrank ausmisten im Frühling" in der Sendung "Sarah Extra." Teil 1, Teil 2 und Teil 3.
Radio Basilisk, Mai 2013: Interview zum Thema "Schuh-Knigge" in der Sendung "Sarah Extra." Teil 1, Teil 2 und Teil 3.
Radio 24, Juni 2014: Interview zum Thema "Hey du stinksch - geht das auch freundlicher" in der Sendung "Ufsteller."
Radio 24, September 2014: Interview zum Thema "Umgang mit Apple iwatch" bei Jontsch in der Abig-Show.
Radio 24, November 2014: Interview zum Thema "Qualifikationsgespräche Mitarbeitende" in der Sendung "Ufsteller" bei Dominik Widmer.
Radio Argovia, November 2014: Interview zum Thema "Firmenweihnachtsessen" in der Samstags-Morgenshow bei Christian Bisang.
Radio Argovia, Januar 2015: Interview zum Thema "Fasnachts-Chuechli" in der Morgenshow bei Dara Masi.
Radio Argovia, Februar 2015: Interview "Fasnachts-Knigge oder Narrenfreiheit" in der Morgenshow bei Dara Masi und Oliver Wagner.
Radio 24, Januar 2016: Interview zum Thema "Rainbow-Hair und Rainbow-Freckles" in der Nachmittagssendung bei Elena Bernasconi.
Radio Argovia, Juni 2016: Wochenserie "Urlaubsknigge" in der Morgenshow bei Dara Masi und Oliver Wagner. Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Teil 6 und Teil 7
Radio Argovia, März 2017: Interview zum Trend "Athleisure - oder geliebte Jogginghose" in der Morgenshow bei Dara Masi und Oliver Wagner.

Publikationen in:
Kundenmagazin Profile von ProfilePublishing GmbH, Wetzikon zum Thema: "MANHATTEN - ODER NÖD: den passenden Stil für den Business-Termin," Oktober 2015.
Tagesanzeiger Sonderbeilage FOKUS 40 PLUS zum Thema: "Gut aussehen mit 40 - überhaupt kein Problem," Februar 2015.
Fricktaler Zeitung zum Thema FerienSpass für Kinder: "Zu Tisch mit Herrn Knigge," Juli 2013.
Zusammenarbeiten mit Firmen
Ein herzliches Dankeschön an meine Kundinnen und Kunden für die vertrauensvolle und erfolgreiche Zusammenarbeit!

Nelson Mandela sagte:
"Vision ohne Anstrengung ist ein Traum -
und Anstrengungen ohne Visionen ist verlorene Zeit."

.....
haben auch Sie Visionen? 

Verlieren Sie keine Zeit, gerne begleite ich Sie mit Anstrengung und meinem Wissen auf dem Weg zu Ihren Visionen!

Aargauische Kantonalbank, Rheinfelden und Wohlen
Architekturbüro Vogel, Rheinfelden
Asetra, Münchenstein
b & b endemol Filmproduktion, Zürich
Bank Julius Bär, Zürich
Basler Versicherungen, Basel
Bildungs- und Berufszentrum, Wohlen
Boutique DonnaUomo, Zofingen
Boutique Point, Frick
BTA Academy, Freienbach
CCC Cook and Culture Club, Zürich
Eröffnungsevent Boutique Talk About, Basel
Frauenzentrale Aarau (Lenzburger Tagung 2007)
HIS Consulting AG, Zürich
Horizont Drogerie Marketing GmbH, Kehrsatz (Drogistenlehrlingsschulung Schweizweit)
Hotel Sofitel, Zürich
HOWAG AG, Dintikon
Junior Chamber International und JWBZ, Zürich
Juvena Schweiz, Volketswil
Krebsliga Schweiz, Bern
Kühnis Optikgruppe, Appenzell, Buchs und Widnau
L’Oreal Suisse, Vernier-Genève
Landgasthof Ochsen, Wöflinswil
Landwirtschaftliches Zentrum Liebegg, Gränichen
Lee Hecht Harrisson, Basel
Lernfestival Fricktal 2010
LibertyCall, Wallisellen
Lions Club, Langnau
Landwirtschaftliches Zentrum Liebegg, Gränichen
Lundbeck (Schweiz) AG, Glattbrugg
Maler Merkofer, Wölflinswil
Mercuri Urval, Basel
Odd Fellows, Rheinfelden
openBC, Zürich
Optik Schmid, Frick
OptimAS AG, Wallisellen
Oswald Nahrungsmittel GmbH (Unilever), Steinhausen
Park Hotel Weggis
Park Hotel Vitznau
Praxis Dr. med. dent. Urs Oechsli, Füllinsdorf
Pro Juventute, Frick
Pro Senectute, Frick
ReMax Immobilien Nordwestschweiz
Sauna World AG, Baden-Dättwil und stilhaus Rothrist
Schule Ebnet, Frick (Raumgestaltung)
Schweizerischer Marketing Club, Basel
Schweizerische Mobiliar Versicherungen & Vorsorge, Generalagentur Emmental, Worb
Silhouette Schweiz, Zug
Suissetec Bildungszentrum AG, Zürich
Tillotts Pharma AG, Rheinfelden
Veronesi Optik, Rheinfelden
Xing Schweiz (Vorträge)
Zschokke Generalunternehmungen AG, Dietlikon

.....steht demnächst auch Ihr Firmename hier?
Zusammenarbeiten mit Schulen, Berufs- und Weiterbildungszentren

Kursleiterin Schmink- und Outfitworkshops am tak Laufenburg seit 2005 bis auf weiteres
Referentin für verschiedene Ausbildungslehrgänge an der Berufsfachschule kaz aarau von 2006 bis 2011.
Kursleiterin für den Kinder-Knigge-Kurs im FerienSpass Region Frick, Seengen und Rheinfelden
Schulungen der Bekleidungsgestalter/innen des Kantons Aargau, Lehratelier für Bekleidungsgestalter/innen, Rheinfelden von 2002 bis 2014.
Fachkurs der Eidgenössischen Direktionsassistentinnen, Erlinsbach
Regionalkonferenz der Hauswirtschaftslehrerinnen Bezirk Aarau, Kulm, Zofingen
Themenwoche Kantonales Seminar, Brugg
Projektwoche Bezirksschule, Frick

.....gerne begleite ich auch andere Schulen und bespreche mit Ihnen die 
Möglichkeiten einer Zusammenarbeit oder Sie teilen mir Ihre Ideen mit.
Öffentliche Referate, Impulstage und Aufträge

bei den Frauenvereinen Aesch, Beinwil am See, Frauenfeld, Gipf-Oberfrick, Kaisten, Laufenburg, Muhen, Muri, Muttenz, Pfeffingen, Rheinfelden, Stein, Wallbach, Wegenstetten und viele weitere.....
bei den Landfrauen Effingen, Densbüren, Mettau, Muri, Wittnau und viele weitere.....
im Frauenbund Rheinfelden, für die Bibliothek Wallbach und im FerienSpass Wölflinswil
.....bieten Sie in Ihrem Verein ein spannendes Referat an?
Gerne bin ich für Sie da!

Kinder-Knigge-Kurse für den Elternverein Gipf-Oberfrick und alljährlich im Ferienspass Frick und Rheinfelden.
Lehrstellen-Knigge im FerienSpass Seengen.
.....mit viel Erfahrung und Geduld begleite ich auch Ihre Kinder.

Auftrag von L’Oreal Suisse über b & b endemol und dem Schweizer Fernsehen SF DRS zum Thema Haarcolorationen eine Produktion für das Mittagsmagazin Telescoop in den Sprachen Deutsch, Französisch und Italienisch.

Auftrag des Arolfinger Lokalfernsehen (ALF) Styling Vorher - Nachher einer Dame und eines Herren. Die Filmaufnahmen beim Kleidereinkauf fanden im Modehaus Spengler, Münchenstein und das Haarstyling bei Haarkunst, Frick statt. (2002 14tägige Ausstrahlung, 2007 Jubiläumswiederholung).

Auftrag Mobus AG für den Bezirksanzeiger Fricktal (Auflage ca. 45'000) jeweils die „Modetrends der aktuellen Saison“ zu verfassen. 2xjährlich, Frühling und Herbst von 2005 bis 2008.
.....möchten Sie in Ihren Medien über die aktuellen Trends informieren? Oder wäre z.B. eine Kolumne mit Knigge-Tipps etwas für Sie? Dann bin ich mit meiner langjährigen Erfahrung Ihre Ansprechpartnerin.

Auftrag von Silhouette Schweiz GmbH, Zug für randlose Brillen Ästhetik alle Optikergeschäfte in der Schweiz (3sprachig) als Brillentypberaterin zu betreuen von 2007 bis 2011.
.....möchten Sie als Optiker Ihren Kunden eine Brillenstilberatung anbieten? Dann garantiere ich Ihnen, es wird ein Event von dem man lange reden wird und das ist ja bekanntlich die beste Werbung!